Stadtwerke Münchberg
Kontakt   |   E-mail   |   Impressum

Netzzugangsverträge

Der Lieferantenrahmenvertrag über die Abwicklung der Belieferung von Letzverbrauchern des Lieferanten mit elektrischer Energie im örtlichen Verteilernetz des Netzbetreibers und für den Netzzugang durch den Lieferanten sowie die Anschluss- und Netznutzungsverträge und die Verordnungen über den Zugang zu Elektrizitätsversorgungsnetzen und deren Entgelte stehen hier zum Download bereit:

Lieferantenrahmenvertrag:

Lieferanten-Rahmenvertrag zur Netznutzung sowie zur Belieferung von Kunden im Netz des Verteilernetzbetreibers (VNB) mit elektrischer Energie

 

Ab dem 1. Oktober 2010 bieten wir unseren Netznutzern an, die Datenmeldungen in den Prozessen Zählerstands-/Zählwertübermittlung, Stammdatenänderung und Netznutzungs-abrechnung in anderen als von der Bundesnetzagentur in den Ziffern 1 und 3 des GPKE-Beschluss vorgesehenen Formaten von uns zu erhalten. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen der Geschäftsprozesse Zählerstand-/Zählwertübermittlung und Stammdatenän-derung anstelle der gemäß GeLi vorgegebenen Datenformate die Zählerstände für Ihre Kunden bzw. Änderungen der Stammdaten Ihrer Kunden per Email als Excel-Datei in den nach GeLi geltenden Fristen übermittelt zu bekommen. Ferner bieten wir Ihnen an, die Netznutzungsabrechnung anstatt im INVOICE-Format in Papierform zu übersenden und als Bestätigungsmeldung eine Bestätigung Ihrerseits per Email anstelle von INVOICE- bzw. REMADV-Meldungen zu akzeptieren. Sollten Sie von idesem Angebot Gebrauch machen wollen, bitten wir Sie um eine kurze Mitteilung, damit wir Ihnen die entsprechende Vereinbarung übersenden können. Nach ihrer Unterzeichnung wird diese Vereinbarung zum Bestandteil des Lieferantenrahmenvertrages. Andernfalls verbleibt es beim Datenaustausch auf Basis des EDIFACT-Standards gemäß den Ziffern 1, 3 des GPKE-Beschlusses.

 

Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Lottes zur Verfügung:

lothar.lottesstadtwerke-muenchberg.de

 

Altverträge (Netzanschlussverträge) bis 08.05.2007 können auf schriftliches Verlangen an die NAV angepasst werden.

Nach §29 Abs. 1 Satz 4 NAV gilt, dass dann, wenn der Netzbetreiber eine Anpassung wünscht, diese auch erfolgen kann mit Wirkung von dem auf die Bekanntmachung folgenden Tag.

 

EMS-Journal 1/2017

zum EMS-Journal (Mai 2017) hier

Zertifizierten Wasserkraftstrom

gibt es auch bei uns

Erdgas-Tankstelle

Unser aktueller Preis: 1,079 €/kg

Hier geht's zu den

Stadtwerken Schwarzenbach/Saale